Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: vizzart Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Dezember 2011, 15:48

Zwei Probleme

Hi,

habe mir nach dem Hauptprogramm PTP2 jetzt auch das Addon Nürnberg-Saalfeld zugelegt. Leider habe ich zwei Probleme damit.

1. Die Schienen erscheinen als senkrechte, weiße Striche im gesamten Verlauf der Strecke.

2. Es erfolgt bei den meisten Aufgaben kein Abfahrtspfiff und die Türen lassen sich nicht schließen.

Hat jemand eine Lösung für die beiden Probleme?


Gruß,
Lars

Rolf Schreiter

unregistriert

2

Samstag, 3. Dezember 2011, 15:55

Hallo!

Könntest Du (Sie) mal bitte das Profil ausfüllen, speziell die Daten Deines Rechners, dann kann man sehen, ob es eventuell daran liegt.


zu 1. Eventuell hat Dein Rechner ein Problem mit den (3D-) Schienen.

zu 2. Eventuell bist Du die Steuerung noch nicht gewohnt, manche Züge lassen sich erst bedienen wenn sie vom System nach der programmierten Wartezeit freigegeben werden.

Peter Schumacher

Oberlokführer

Wohnort: Halle(Saale)

Beruf: Selbstständig im Einzelhandel und Aufgabenbauer für PTP2 und TS2014 bei Vizzart

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Dezember 2011, 15:56

Hallo Lars,

Lade dir mal bitte das Streckenupdate runder und installiere es. wenn du es noch nicht haben solltest.









MFG
Peter :bahn:

4

Sonntag, 4. Dezember 2011, 10:35

Hi,

schonmal vielen Dank für die Tipps! Das Problem mit den Schienen hat sich durch das Streckenupdate jetzt erledigt.


@Rolf

Programmierte Wartezeit? Das Problem tritt nur bei Addon 1 auf, beim Hauptprogramm hatte ich dieses Problem bis jetzt nicht.

Rolf Schreiter

unregistriert

5

Sonntag, 4. Dezember 2011, 10:42

Programmierte Wartezeit? Das Problem tritt nur bei Addon 1 auf, beim Hauptprogramm hatte ich dieses Problem bis jetzt nicht.
Ja. Es ist an den Bahnsteigen (meistens) eingestellt, wie lange ein Zug zu warten hat (unabhängig von der tatsächlichen Abfahrtszeit).
In dieser Zeit sind bei manchen Aufgaben jegliche "Eingaben" im Zug blockiert (selbst den Ebula kann man dann nicht durchblättern).

Die Türen schließen ja automatisch, wenn die Abfahrtszeit ran ist.

Es gibt einige wenige Aufgaben wo kein Abfahrtspfiff zu hören ist.
Auch wenn das Programm sehr ausgelastet ist kann es in seltenen Fällen auf einigen Systemen zum wegbleiben des Tones kommen.

Addon 1 braucht ein Stück mehr Leistung als die im Hauptprogramm verbauten Strecken. Alleine schon durch die 3D-Bäume.


So richtig kann ich Dein Problem noch nicht deuten, das sind meinerseits alles Erklärungen/Lösungsansätze.

Kannst Du mal bitte eine spezielle Aufgabe nennen, wo Du diese Probleme mit dem Abfahrtspfiff und den Türen hast?

Social Bookmarks